Frühlingsfeste weltweit, Internationaler Tag der Farbe, Hindi und Happy Holi

 

Frühlingsfeste weltweit, Internationaler Tag der Farbe, Hindi und Happy Holi

Der Frühlingsanfang ist überall auf der Welt ein Grund zum Feiern. Ob Indien, Japan, China oder die westliche Welt – jede Kultur hat ihre eigenen Bräuche und Traditionen, den Frühling gebührend zu begrüßen. Und so unterschiedlich diese Feierlichkeiten auch sein mögen, in einem sind sich alle einig: der Frühlingsbeginn ist ein Fest!

weis weltweit stellt hier den wohl buntesten aller Bräuche vor – das Holi‐Festival in Indien, denn der 21. März markiert nicht nur den Frühlingsbeginn, zudem ist der heutige Tag auch der Internationale Tag der Farbe – wie passend!!!

Happy Holi oder aber das indische Festival der Farben

Holi ist eines der ältesten Feste in Indien und Nepal. Es ist ein Fest der Liebe, markiert den Jahreszeitenwechsel von Winter auf Frühling und erinnert an den Sieg von Gut über Böse. Das Festival beginnt am Abend vor dem Farbenfest mit der Verbrennung eines Scheiterhaufens, um die Niederlage des Bösen zu feiern. Der nächste Tag steht ganz im Zeichen von Farben, Feiern und Freunden. Jung und Alt feiern dabei ausgelassen auf den Straßen, bewerfen sich mit Farbpulver, dem sogenannten Holi‐Pulver, singen und tanzen.

Das wichtigste: jeder bewirft jeden (und wirklich jeden) mit bunter Farbe. Häufig zu hören ist dabei der fröhliche Ausruf “ Bura na mano, Holi Hai!” Die passende Übersetzung wäre wohl: So sorry! Happy Holi!

Aber welche Sprache spricht man eigentlich in Indien?

Die Antwort ist gar nicht so einfach, der Sprachenmix ist ebenso bunt wie die Kultur und die Menschen. Die indische Verfassung erkennt neben den Amtssprachen Hindi und Englisch zudem folgende Sprachen an: Asamiya, Bengalisch, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Panjabi und viele mehr.

Wahrhaftig ein bunter Sprachenmix in einem farbenprächtigem Land!!

Ja, unsere Welt ist bunt, und das ist gut so und wahrhaftig ein Grund zum Feiern – WELTWEIT!